Les Puritains d Ecosse / Walter Scott

CHF 40.00 Inkl. MWSt

Die Handlung spielt 1679, dann 1689 in der ehemaligen Grafschaft Lanark, Schottland. Entsetzt über den blutigen Geist der Intoleranz fanatischer Covenanter ( Schottische Gruppierungen, die sich am 28. Februar 1638 in einem Treueeid auf den National Covenant verpflichteten), will der junge Henry Morton der Armee beitreten, um sie zu bekämpfen. Aber er entdeckt noch viel Schlimmeres: Die Regierungstruppen verletzen die Rechte der Schotten, verüben Missbräuche, töten ohne Grund und ohne gerichtliches Urteil. Morton trat dann in die Reihen der Covenanters ein. Er will jedoch deutlich machen, dass er moderat bleibt: Er kämpft für Religionsfreiheit und die Achtung der Rechte des Einzelnen. Einige Kommentatoren sehen The Puritans of Scotland als “das absolute Meisterwerk” von Scotts gesamter Produktion.

Illustriert von MM. Gosselin, Kauffmann, D. Maillart, Pellicer, Pranishnikoff und Scott

Beschreibung

Firmin-Didot et Cie. / HC / Abenteuer Historical / Französich

Zusätzliche Information

Autoren/Zeichner

Buchformat

Zustand

Sprache

Verlag

Jahr